Passen Ihre Arzneimittel zueinander und zu Ihnen?

Bei älteren Menschen sind bis zu 30 Prozent der Krankenhauseinweisungen auf unerwünschte Arzneimittelwirkungen zurückzuführen, denn mit der Einnahme vieler verschiedener Medikamente steigt die Gefahr arzneimittelbezogener Probleme stark an. Hier wollen wir mit unserer Medikationsanalyse entgegenwirken.
Termin buchen

Für mehr Arznei-Sicherheit

Kostenfrei bei regelmäßiger Einnahme von mindestens 5 ärztlich verordneten Medikamenten

Je mehr Medikamente gleichzeitig eingenommen werden, desto höher das Risiko, dass deren Wirkung durch Wechselwirkungen gefährdet wird. Häufig werden verschiedene Fachärzte aufgesucht, die unterschiedliche Medikamente verordnen, ohne die gesamte Medikation der Patienten im Blick zu haben. Es kann deshalb passieren, dass ähnlich wirkende Arznei eingenommen wird oder sich die Medikamente untereinander nicht vertragen.

Medikationsanalyse
  • Kontrolle möglicher Einnahmefehler: Passt die Arznei zu Alter, Geschlecht, Unverträglichkeiten & Allergien

  • Überprüfung von Dosierungs- und Einnahme-Sinnhaftigkeit

  • Wechselwirkungs-Check

  • Für eine bestmögliche Analyse und Beratung teilen Sie uns vorab bitte Ihren Medikationsplan, Ihre individuellen Fragen sowie alle Zusatzmedikamente und Nahrungsergänzungsmittel mit (z. B. ganz unkompliziert per WhatsApp
  • Im Anschluss erhalten Sie einen schriftlichen Vorschlag für Ihre Medikation, den wir auf Wunsch gerne mit Ihrem Arzt oder Ihrer Ärztin besprechen

Passen Ihre Arzneimittel zueinander und zu Ihnen?

Bei älteren Menschen sind bis zu 30 Prozent der Krankenhauseinweisungen auf unerwünschte Arzneimittelwirkungen zurückzuführen, denn mit der Einnahme vieler verschiedener Medikamente steigt die Gefahr arzneimittelbezogener Probleme stark an. Hier wollen wir mit unserer Medikationsanalyse entgegenwirken.
Termin buchen

Für mehr Arznei-Sicherheit

Kostenfrei bei regelmäßiger Einnahme von mindestens 5 ärztlich verordneten Medikamenten

Häufig werden verschiedene Fachärzte aufgesucht, die unterschiedliche Medikamente verordnen, ohne die gesamte Medikation der Patienten im Blick zu haben. Es kann deshalb passieren, dass ähnlich wirkende Arznei eingenommen wird oder sich die Medikamente untereinander nicht vertragen.

  • Kontrolle möglicher Einnahmefehler: Passt die Arznei zu Alter, Geschlecht, Unverträglichkeiten & Allergien

  • Überprüfung von Dosierungs- und Einnahme-Sinnhaftigkeit

  • Wechselwirkungs-Check

  • Für eine bestmögliche Analyse und Beratung teilen Sie uns vorab bitte Ihren Medikationsplan, Ihre individuellen Fragen sowie alle Zusatzmedikamente und Nahrungsergänzungsmittel mit (z. B. ganz unkompliziert per WhatsApp