DATENSCHUTZ

Wir als Betreiber der Webseiten ...

  • www.adler-apotheke.info
  • www.mein-aposhop.de
  • www.meinaposhop.de
  • www.adleraporhaunen.de
  • www.sicher-im-blick.de
  • www.sicherimblick.de
  • www.meine-mobile-apotheke.de
  • www.meinemobileapotheke.de
  • www.arznei-manufaktur.de
  • www.arznei-manufaktur.com

​... möchten Sie hiermit über den Schutz Ihrer Daten im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Webseiten informieren. Sobald Sie mit uns in Kontakt treten, sei dies über unser Kontaktformular, über die angegebene E-Mail-Adresse oder durch den Abruf dieser Webseiten, übermitteln Sie uns Daten. Mit diesen Daten gehen wir selbstverständlich sorgsam und unter Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen um.

 

Daten, die beim Aufruf unserer Seiten übermittelt werden:

Bei Abruf unserer Seiten werden folgende Daten auf dem Server unseres Providers gespeichert, ohne, dass wir diese Daten mit Ihren weiteren personenbezogenen Daten
verknüpfen. Dies geschieht in sogenannten „Server-Log-Dateien“. Die Daten werden automatisch nach einigen Wochen gelöscht.

  • IP-Adresse des aufrufenden Systems
  • Browser-Informationen sowie das verwendete Betriebssystem und die Bildschirmauflösung
  • die aufgerufene Website
  • die Ursprungswebsite
  • der Zeitpunkt des Aufrufs

Unsere Webseite ist auf einem Server in Deutschland gespeichert. Im Rahmen des Abrufs dieser Webseite werden Ihre Daten dorthin übermittelt und dort gespeichert. Eine Übertragung Ihrer Daten ins Ausland findet nicht statt.


Unsere Webseite verwendet sogenannte Cookies, um den Aufbau und Ablauf der Webseite und die Nutzung möglichst optimal zu gestalten. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und beispielsweise Informationen zu Ihren Browsereinstellungen enthalten. Diese Cookies verbleiben teilweise auf Ihrem Rechner und ermöglichen es uns, so Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Teilweise werden die Cookies auch direkt nach dem Schließen des Browsers wieder gelöscht. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung in Ihrem Browser ausschließen, wir können dann allerdings nicht dafür gewährleisten, dass der Abruf der Webseite wie beabsichtigt erfolgt. In diesen Cookies wird gespeichert:

  • eine zufällig eindeutige BesucherID
  • der 1.Besuch der Website durch den Benutzer
  • der letze Besuch der Website durch den Benutzer
  • Anzahl der Besuche der Website durch den Benutzer

Wir verwenden auf dieser Webseite den Webanalysedienst PIWIK. PIWIK verwendet seinerseits wiederum Cookies, die unter Anonymisierung der von Ihnen verwendeten IP-Adresse auf unserem Server gespeichert werden. Die so erlangten Informationen werden nicht an Dritte weitergegeben. Wenn Sie mit der Speicherung und Nutzung Ihrer Daten über unseren Analysedienst nicht einverstanden sind, können Sie diese auf der Seite „Impressum“ deaktivieren. Wir weisen Sie darauf hin, dass bei einer Deaktivierung der Checkbox wiederum ein Cookie erzeugt wird, dass allein für die Sperrung des PIWIK-Dienstes dient. Wenn Sie zwischenzeitlich Ihre Cookies löschen, muss das OptOut-Cookie dann beim nächsten Besuch unserer Webseite erneut aktiviert werden.


Personenbezogene Daten, die Sie uns selber über unsere Website übermitteln:

Personenbezogene Daten, welche Sie uns übermitteln (zB. im Rahmen einer Anfrage über das Kontaktformular), sind dabei insbesondere Ihr Name, Ihr Vorname, Ihr Wohnort, Ihre Postleitzahl, Straße und Hausnummer, Ihr Firmenname, Ihre Telefonnummer und E-Mail-Adresse, aber auch die von Ihnen im Zusammenhang mit Ihrer Anfrage automatisch übermittelte IP-Adresse und ggf. weitere von Ihnen angegebene Informationen und Daten zu Ihrer Person. Der Schutz von personenbezogenen Daten wird durch das Bundesdatenschutzgesetz, das Telemediengesetz und die in Deutschland unmittelbar geltende EU-Datenschutzgrundverordnung geregelt.


Diese personenbezogenen Daten speichern wir ausschließlich im Zusammenhang mit Ihrer Anfrage oder Ihrem konkreten Auftrag. Die Daten werden elektronisch verarbeitet und zur Bearbeitung unter Einhaltung der Datenschutzbestimmungen bei uns gespeichert. Nach Erledigung des Auftrags oder Ablauf der gesetzlichen Speicherfristen werden wir die Daten löschen.


Eine Weitergabe an der Daten erfolgt nur im Zusammenhang mit der Abwicklung des Auftrags und nur soweit dies zwingend erforderlich ist. So müssen wir zum Beispiel Ihre Adressdaten an den Postdienstleister oder Ihre Kontodaten an unsere Bank zur Abwicklung des jeweiligen Auftrags übermitteln. Eine Weitergabe der Daten an Dritte ist ausgeschlossen. Auch unsere Dienstleister werden die Daten nicht weitergeben.


Unsere Webseite nutzt eine Verschlüsselungstechnik (SSL), um die an uns übertragenen Daten vor dem Zugriff Dritter zu bewahren. Soweit Ihr Browser diese Technik unterstützt, sind damit insbesondere Daten, die Sie uns über das Kontaktformular senden, vor dem Mitlesen durch Unberechtigte geschützt.


Soweit Sie uns gesundheitsbezogene Daten (Medikation, Gesundheitszustand, behandelnder Arzt u.ä.) zur Verfügung stellen, werden wir diese nur im Sinne der sorgfältigen pharmazeutischen Betreuung verwenden und nur dann an Dritte weitergeben, wenn Sie ausdrücklich zustimmen. 


Wir weisen darauf hin, dass wir für den Schutz der übermittelten Daten auf elektronischem Wege nicht garantieren können. Wir fordern Sie daher dringend auf, uns keine sensiblen (medizinischen) Daten per E-Mail oder über das Kontaktformular zu übermitteln. Wir möchten Sie bitten, medizinische Anfragen persönlich in unserer Apotheke oder telefonisch vorzutragen. Selbstverständlich können wir auch mit verschlüsselter E-Mail kommunizieren, bitte sprechen Sie uns dann hierzu an.


Wir weisen darauf hin, dass wir unsererseits auf dem Schutz unserer Daten bestehen und die im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur werblichen und gewerblichen Nutzung ausdrücklich untersagt ist. Die Zusendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien ist nicht erwünscht. Im Falle einer dennoch erfolgten Zusendung von Werbeinformationen, insbesondere per elektronischer Post, behalten wir uns auch die rechtliche Durchsetzung unserer Ansprüche vor.

 

Verwendung unseres Live-Chats:

Auf dieser Website ein Live-Chat-Systems zur Beantwortung von Live-Anfragen angeboten. Dieses kann anonym ohne Angabe von Kundendaten benutzt werden. Dabei bedienen wir uns Technologien der JivoSite Inc., 525 W. Remington Drive, Sunnyvale, CA 94087, USA. Hierbei werden folgende Daten erfasst:

  • IP-Adresse des aufrufenden Systems
  • die aufgerufene Website
  • die Ursprungswebsite
  • der Zeitpunkt des Chatbeginns

Zusätzlich werden Cookies eingesetzt. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die lokal im Zwischenspeicher des Internet-Browsers des Seitenbesuchers gespeichert werden. Die Cookies ermöglichen die Wiedererkennung des Internet-Browsers und dadurch lässt sich ein Chat auch bei Seitenwechsel fortführen. Die mit den jivochat-Technologien erhobenen Daten werden ohne die gesondert erteilte Zustimmung des Betroffenen nicht dazu benutzt, den Besucher dieser Website persönlich zu identifizieren und nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt.


Um die Speicherung von jivochat-Cookies zu vermeiden, können Sie Ihren Internetbrowser so einstellen, dass zukünftig keine Cookies mehr auf Ihrem Computer abgelegt werden können bzw. bereits abgelegte Cookies gelöscht werden. Das Abschalten sämtlicher Cookies kann jedoch dazu führen, dass einige Funktionen auf unseren Internetseiten nicht mehr ausgeführt werden können. 
 

Außerhalb unserer Öffnungszeiten haben Sie die Möglichkeit uns eine "Offline"-Nachricht über den Chat zu hinterlassen. Hierbei fragen wir - auch um Sie nachträglich bzgl. Ihrer Anfrage kontaktieren zu können - Ihren Namen und Ihre eMail-Adresse ab. Diese wird nach 2 Monten automatisch gelöscht.

Chatverläufe werden zu Schulungszwecken 2 Monate anonym gespeichert und danach automatisch gelöscht.

 

Nutzung unserer Social-Media-Funktionen:

Im Internetauftritt des Anbieters werden unterschiedliche Social Funktionen verwendet (Sockelbereich der Startseite): 

  • Facebook 
  • App-Download im Apple- und Google-Store
  • Instagram

Diese Buttons im Sockel-Bereich der Webseite sind nur eine Verlinkung auf das Firmenprofil des Anbieters im jeweiligen Dienst. Nach Weiterleitung gelten die dortigen Regeln für die Nutzung der Dienste. Diese entnehmen Sie bitte den zugeordneten Dokumentationen auf den jeweiligen Webseiten.

 

Nutzung unserer Notdienst- und "Erreichen Sie uns"-Funktion mit Hilfe von Google-Maps

Diese Seite nutzt über eine Schnittstelle den Kartendienst Google Maps. Anbieter ist die Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. 

Zur Nutzung der Funktionen von Google Maps ist es notwendig, Ihre IP-Adresse zu speichern. Diese Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Der Anbieter dieser Seite hat keinen Einfluss auf diese Datenübertragung. Google LLC verfügt über eine Zertifizierung nach dem „EU-US-Privacy-Shield”. Der „Privacy-Shield” ist ein Übereinkommen zwischen der Europäischen Union (EU) und den USA, das die Einhaltung europäischer Datenschutzstandards in den USA gewährleistet.

Die Nutzung von Google Maps erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote und einer leichten Auffindbarkeit der von uns auf der Website angegebenen Orte. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DS-GVO dar.

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/  
Opt-Out: https://adssettings.google.com/authenticated

 

Nutzung von Messenger-Diensten im Rahmen unserer Services "meine-mobile-Apotheke"

Mit der Nutzung unseres Messenger-Services und dem Versenden einer Startnachricht an uns - die Adler-Apotheke Rhaunen - willigen Sie gemäß Art. 6 Abs.1 lit. a DSGVO ein, dass wir Ihre personenbezogenen Daten (z.B. Name und Vorname, Telefonnummer, Messenger-ID, Profilbild, Nachrichten) zu der direkten Kommunikation und der dafür erforderlichen Datenverarbeitung unter Nutzung des jeweils ausgewählten Messengers verwendet. Für die Nutzung dieses Dienstes wird ein bestehendes Messaging Konto bei dem jeweiligen Anbieter benötigt.

Verantwortlicher Anbieter des Messengers ist bei

  • Whatsapp die WhatsApp, Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, California 94025, USA mit der Datenschutzerklärung abrufbar unter https://www.whatsapp.com/legal/#privacy-policy
  • Facebook Messenger die Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA mit der Datenschutzerklärung abrufbar unter www.facebook.com/about/privacy
  • Insta News die Pylba Inc., 314 27th Avenue, San Mateo, CA, 94403, USA mit der Datenschutzerklärung abrufbar unter apps.pylba.com/privacy

Ihnen ist bewusst, dass der jeweilige Anbieter personenbezogene Daten (insbesondere Metadaten der Kommunikation) erhält, die auch auf Servern in Staaten außerhalb der EU (z.B. USA) verarbeitet werden, in denen kein angemessenes Datenschutzniveau gewährleistet werden kann. Weitere Informationen enthalten die oben stehenden Datenschutzrichtlinien des jeweiligen Messengers. Die Adler-Apotheke Rhaunen hat weder genaue Kenntnis noch Einfluss auf die Datenverarbeitung durch den jeweiligen Anbieter.

  • Ihre Einwilligung in diese Datenverarbeitung durch die Adler-Apotheke Rhaunen ist jederzeit durch Eingabe „STOP“ in dem jeweiligen Messenger frei widerrufbar.
  • Zur Erbringung dieses Dienstes wird der technische Dienstleister MessengerPeople GmbH, Herzog-Heinrich-Str. 9, 80336 München als unser Auftragsverarbeiter eingesetzt. Um alle von Ihnen bei unserem Dienstleister gespeicherten Daten entfernen zu lassen, senden Sie eine Nachricht mit dem Text „ALLE DATEN LOESCHEN“ über Ihren Messenger.
     

Auskunft über Ihre Daten:

Sofern Sie Auskunft über Ihre Daten erlangen möchten, können Sie jederzeit Kontakt mit uns aufnehmen - Ansprechpartner im Betrieb ist der Inhaber Johannes Jaenicke. Sie können der Erhebung Ihrer Daten widersprechen sowie die Berichtigung oder Löschung Ihrer Daten verlangen, soweit dies gesetzlich zulässig ist. Soweit erforderlich können Sie sich in unserem Betrieb an unsere externen Datenschutzbeauftragten wenden, die Sie auch über die gesetzliche Speicherzeit von den zur Auftragsabwicklung erforderlichen Daten informieren wird.
 

Unser Datenschutzbeauftragter:

TRIESCH Managementsysteme & Datenschutz
Datenschutzbeauftragter Michael E.Triesch
Rheindamm 13, D-40668 Meerbusch
Tel.: 02150-7948980, Fax: 02150-7948985
eMail: info@ds-services.de
www.ds-services.de

 

Rechtsgrundlage der Verarbeitung:

Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1. S. 1 Buchstabe F der EUDatenschutzgrundverordnung. Eine Weitergabe Ihrer persönlichen Daten an Dritte erfolgt nur, sofern Sie ausdrücklich Ihre Einwilligung dazu erteilt haben oder die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 Buchstabe F DSGVO zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen oder beispielsweise in Notfällen zum Schutz Ihrer Gesundheit erforderlich ist und kein Grund zu der Annahme besteht, dass Sie ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben.


Sofern sich aus Ihrer besonderen Situation Gründe gegen diese Verarbeitung ergeben, steht Ihnen ein Widerspruchsrecht zu. Bitte sprechen Sie uns hierzu an, wenn Sie Fragen haben. Für den Fall, dass die Weitergabe aufgrund einer gesetzlichen Verpflichtung von uns erfüllt werden muss oder soweit die Weitergabe für die Abwicklung des Vertragsverhältnisses mit Ihnen erforderlich ist, ist dies zusätzlich nach Art. 6 Abs. 1 Buchstabe BDSGVO zulässig.

 

Ihre Rechte:

Hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten haben Sie uns gegenüber das Recht auf Auskunft, das Recht auf einen Bericht über Ihre Daten oder deren Löschung, das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung, das bereits oben benannte Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung und das Recht auf Übertragung der Daten an Dritte. Sie haben ferner das Recht, eine bereits erteilte datenschutzrechtliche Einwilligung jederzeit zu widerrufen. 


Ihnen steht ferner das Recht auf eine Beschwerde beim Landesdatenschutzbeauftragen für das Land Rheinland-Pfalz als Datenschutzaufsichtsbehörde zu, soweit die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns nicht ordnungsgemäß erfolgen würde.